Brandschutzerziehung in Jahrgang 3

Auch diesem Jahr besuchte uns die Feuerwehr, um den Schülerinnen und Schülern aus Jahrgang drei das Feuerwehrauto und wichtige Aspekte der Bandschutzerziehung nahezubringen. Wir bedanken uns herzlich für den Besuch!

Klassenfahrt

Unsere Viertklässlerinnen und Viertklässler fuhren dieses Schuljahr für fünf Tage zum Jugendhof Finkenberg in Blankenheim. Die Klassen erlebten dort ein tolles Programm aus Klettern, Feuer und Stockbrot machen, Hüttenbau, Sinnesparcours, Kräuterjagd und einer Nachtwanderung und vielem mehr.

Projektwoche 2024: Bewegung und Gesundheit

Direkt nach den Osterferien fand an unserer Schule die Projektwoche zum Thema „Bewegung und Gesundheit“ statt. Interessensbezogen wählten die Kinder im Vorfeld ihre Projektgruppe aus. In den Gruppen ging es jahrgangsübergreifend um vielfältige Sportangebote, wie beispielsweise Fahrradfahren, Judo, Jumping, Fußball und Leichtathletik. Außerdem wurde sich mit Pausenspielen, dem Körper, der richtigen Wundversorgung und Erste Hilfe, der gesunden Ernährung von Tieren, vielfältigen Entspannungsübungen, wie Yoga, Traumreise und Stricken sowie den Möglichkeiten für einen leckeren und gleichzeitig gesunden Pausensnack befasst. Ganz herzlich danken wir unseren außerschulischen Partnern (dem Fitnessstudio X2, Fußball- und Judoverein sowie der Tennisabteilung der ASG Elsdorf, Frau Hermannsen, und Gerda Weber vom Tollhausener Eselhof) für das große Engagement und die tollen Aktionen in unserer Projektwoche.

Präsentationstag zur Projektwoche 2024

Am vergangenen Samstag fand bei strahlendem Sonnenschein auf unserem Schulhof der Projektpräsentationstag statt. Ein großes Dankeschön an unseren Förderverein, der mit köstlichen und gesunden Snacks für das leibliche Wohl sorgte.

Lesewoche 2024

Vor den Osterferien fand wieder unsere Lesewoche statt. In den Klassen wurden jahrgangsspezifische Leseprojekte durchgeführt. Wir lasen zum Beispiel Lektüren, um die Lesefreude zu wecken und das Textverstehen zu fördern sowie das betonte Vorlesen zu üben. Die Zebraklasse 3b besuchte die „lit kid COLOGNE“ und lauschte einer spannenden Autorenlesung zum Buch „Wir sind (die) Weltklasse“. Die Klassen des Jahrgangs 4 nahmen mit professioneller Unterstützung der Hörspielschule ein individuelles Klassenhörspiel auf. Am letzten Tag fand wieder die schulübergreifende Vorlesestunde statt. Die Kinder wählten frei zu welcher Buchvorstellung und Lesung sie gehen möchten. Querbeet war alles von Pferdebüchern über Schulkrimis und Vampirgeschichten bis hin zu Detektivgeschichten dabei.